5 Jahre erfolgreiches DBP für BUHL Tax Service!

BUHL Data Service GmbH ist Marktführer auf den Gebieten magnetischer und optischer Datenträger sowie Softwarelösungen in den Bereichen Steuern, Finanzen, Business, Sicherheit und Multimedia. Neben den Software-Produkten verlegt Buhl Data Service auch Print-Publikation wie u.a. den Steuerratgeber. BUHL beauftragte die P7 mit der Potenzial Analyse der sehr umfangreichen und textlastigen Publikation hinsichtlich Benutzerführung und Übersichtlichkeit. Ziel war es, dem Leser eine besser strukturierte und inhaltlich schneller erfassbare Publikation anzubieten. Neben dem grafisch-strukturellen Relaunch sollte auch der Automatisierungsgrad bei der Publikationserstellung gesteigert werden.                                                                                                                                               

  

P7 Buhl Referenz

  

Katalog-Analyse

 

Bewertung der Publikation:

  • Struktur und Benutzerführung
  • Informationsaufbereitung und Darstellung

Bewertung des Prozesses:

  • Datenstruktur
  • Template-Programmierung

Publikations-Konzept

  • Entwicklung eines neuen Navigationskonzeptes
  • Überarbeitung bzw. Erweiterung von Piktogrammen
  • Entwicklung neuer Seitenlayout-Varianten
  • Anpassungsprogrammierung der Database-Publishing-Templates

Projektumsetzung

  • Hochautomatisierte Datenausleitung in das neue Seitenlayout
  • Mikrotypografische Nachbearbeitung 
  • Automatisierte Erstellung von Inhalts- und Stichwortverzeichnis

Erfolgreiche Zusammenarbeit

Unser jährlich erscheinender Steuer-Ratgeber unterliegt dem äußerst schnelllebigen Aktualisierungszyklus des deutschen Steuerrechts. Damit wir sicherstellen, dass der als Print und eBook aufgelegte Steuerratgeber (500 Seiten) top-aktuell auf den Markt kommt, haben wir nach Redaktionsschluss nur eine extrem kurze Produktionszeit zur Verfügung. So stehen dem P7-Team für die Datenausleitung aus dem PIM-System Mediando, in dem die Inhalte verwaltet werden, bis zum druckreifen Dokument maximal 8 Arbeitstage inkl. Korrekturphase zur Verfügung. 

 

Der Ausgabeprozess über das Database-Publishing Werkzeug InBetween ist zwischen unserem Redaktionsteam und der P7 so gut eingespielt, dass wir keinerlei Reibungsverluste spüren. Das Projekt „schleicht sich“ quasi fast unbemerkt durch das Tagesgeschäft. 

 

 

Als besonders hilfreich haben wir die konzeptionelle und kreative Kompetenz der P7-Agentur empfunden. Vor 2 Jahren hat P7 in unserem Auftrag Struktur und Navigation der Gesamtpublikation analysiert und aus diesen Erkenntnissen heraus ein Neukonzept entwickelt. Damit ist heute eine deutlich verbesserte Führung und Lesbarkeit der Gesamtpublikation gewährleistet. Mit der P7 haben wir einen Partner gewonnen, der konzeptionelle, kreative und technologische Kompetenz in einem Haus und über einen Ansprechpartner vereint. Das entlastet uns sehr.

Peter Schmitz, Geschäftsführung Buhl Tax Service GmbH