Print-Kataloge – die stummen Verkäufer!

Verkauft Ihr Katalog oder ist er nur ein Nachschlagewerk?

Print-Kataloge müssen sich heute in den flankierenden digitalen Medienkanälen behaupten. Vielfach wird auch die Notwendigkeit eines Printkataloges hinterfragt. Dabei nimmt nach dem digitalen Hype die Akzeptanz von Print-Medien wieder deutlich zu.

Nicht zuletzt deshalb, weil wir ein Bedürfnis nach Erlebnis haben. Einem Erlebnis, das mehr Sinne anspricht als eine digitale Botschaft. Und Print-Medien können eben weitere Sinne wie Haptik, Olfaktorik oder Akustik ansprechen.


Multisensorische Aspekte in der Kommunikation

    80–95 % aller menschlichen Entscheidungen trifft das Unterbewusstsein, nicht das Bewusstsein. Das Marketing spricht das Bewusstsein der Konsumenten an. Die Kaufentscheidung trifft jedoch das Unterbewusstsein. Mit einer strategisch durchdachten, multisensorischen Produktkommunikation lösen Sie bei Ihrer Zielgruppe Emotionen aus. Sie bewirken Kaufentscheidungen. Und bleiben nachhaltig in Erinnerung.

    Über Materialqualitäten, Veredelungstechniken und Klangbild des Papieres lassen sich multisensorische Wahrnehmungsverstärkungen aufbauen. Dabei zahlt gerade die haptische Wahrnehmung mit Vertrauen und Seriosität erfolgreich auf das Konto der Marke ein.

    Anders als bei den schnellen Informations- und Botschaftsanpassungen im Web steht Print für Nachhaltigkeit und Vertrauen. Eine Information, die schwarz auf weiß gelesen und aufgenommen wird, strahlt deutlich mehr Seriosität und Vertrauen aus als schnelllebige Web Informationen, die sich jederzeit ändern können.

    Zur Verkaufsförderung gehört aber auch die richtige Inszenierung Ihrer Produkte genauso wie eine gute Produktbeschreibung. Dabei müssen die Inhalte einfach und schnell erfassbar aufbereitet sein und die „richtige“ Verkaufsargumentation liefern. So wie Ihr Vertriebsmitarbeiter im Verkaufsgespräch auch überzeugend und begeistert die Produkte präsentiert. Aber Sprache und Inhalt müssen Sie vorgeben, damit der Vertrieb oder auch Ihr Handelspartner die „richtige“ Verkaufsinformation weitergibt. Der Fachhandel muss durch Sie in die Lage versetzt werden, Ihre Produktsprache und Ihre Verkaufsargumentation zu nutzen. Dann hat er auch zum richtigen Zeitpunkt die richtige Argumentation im Verkaufsgespräch.

    Über multisensorische Wahrnehmungsverstärker und eine gute Verkaufsargumentation wird auch Ihr Katalog vom Nachschlagewerk zum „stummen Verkäufer“.

     

    Über einen Katalog-Check zeigen wir Ihnen Optimierungspotenziale beim Erstellungsprozess auf und geben Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen zur strukturellen und inhaltlichen Aufbereitung Ihres Kataloges.

    Die P7-Schwerpunkte

    Experten im Katalog Marketing

    Die Agentur P7 ist auf die Erstellung von Katalogen spezialisiert. Dabei steht bei uns die ganzheitliche Betrachtung des Print-Kataloges innerhalb der medienübergreifenden Produktkommunikation im Fokus. Neben der Automatisierung bieten wir:

    • Kataloganalyse – Hier liegt der Schwerpunkt auf der Betrachtung von Struktur, Benutzerführung und Verkaufseignung des bestehenden Kataloges. Das Ziel ist es, Optimierungsmöglichkeiten aufzuzeigen und konkrete Handlungsempfehlungen zu formulieren.
    • Katalogkonzept und Design – Bezeichnet die Erstellung von verkaufsfördernden, auf Ihre Zielgruppe ausgerichteten Produkt-Katalogen, die als „stumme Verkäufer“ Ihrem Vertrieb oder Handelspartner entscheidende Marktdifferenzierung bieten.  
    • Prozessanalyse – Umfasst die detaillierte Betrachtung des bestehenden Prozesses der Produktdatenverwaltung in Ihrem Unternehmen. Hier werden Potenziale einer auf Ihren Publikationsbedarf hin ausgerichteten Produktdatenverwaltung aufgezeigt.
    • Database Publishing – Steht für die Automatisierung der Erstellungsprozesse von Printpublikationen. Der Nutzen für Sie ist erheblich. Nicht nur, dass die Erstellung deutlich beschleunigt wird, Sie haben auch zeitliche Einsparungen durch die Reduzierung der Korrekturphase.

    Thomas Wehlmann

     

    Thomas Wehlmann
    Geschäftsführung

    Strategie-Konzept-Prozess

     

    Rufen Sie uns gerne an

    02591-98059-0

     

    oder schreiben Sie uns

    twehlmann@p7kommunikation.de

     

     

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?

    Dann zögern Sie nicht und bestellen bei uns den kostenlosen Katalog-Check!

     

    Alles was Sie dafür investieren müssen, ist ein 45-minütiges Gespräch in Ihrem Haus, in dem wir Ihnen die Erkenntnisse des Katalog-Checks vorstellen.

     

     

    Katalog-Check

    Ist Ihr Print-Katalog die Investition wert?
    Wir machen den Check!

    Die Erstellung eines Kataloges ist zeitintensiv und teuer. Überlegen Sie nicht auch schon länger, ob die Investition überhaupt noch erforderlich ist? Mehr erfahren

    Automatisierung

    Katalog auf Knopfdruck? Gar nicht so weit entfernt wie Sie denken!

    Die Erstellung eines Print-Kataloges ist immer mit einem hohen Zeitaufwand und hohen Kosten verbunden. Das muss aber nicht sein! Mehr erfahren